Duftübung / Xiang Gong

 

Ab 09.09.2020 immer mittwochs 10.00 Uhr.

 

Ziel des Xiang Gong ist die Anregung und Harmonisierung des gesamten Energieflusses im Körper. Duft steht dabei nicht für eine duftende Umgebung, sondern bedeutet Leere. Der Geist soll mit seinen immer wieder kehrenden Gedanken zur Ruhe kommen.

 

Es handelt es sich um zwei sehr einfache und dabei sehr wirkungsvolle Abfolgen von Teilübungen, die aufeinander aufbauen:

 

Die Duftübung Teil I (Grundstufe) dient vorrangig der Entgiftung – also dem Ableiten der negativen Energie und dem Lösen von Blockaden und Stauungen. Das Qi wird wieder zum Fließen gebracht. Diese Übungen werden im festen Stand mit gezielten Armbewegungen ausgeführt.

 

Die Übungsfolge von Teil II (Mittelstufe) zielt auf das Aufladen und Sammeln von positivem und frischem Qi und kombiniert verschiedene Arm- und Hüftbewegungen.

 

Duft Qi Gong hat eine sehr schnelle und tiefgreifende Wirkung, bei der die Bewegungen wie eine andauernde Akupunktur und gleichzeitiges Stretching auf den Körper wirken. Die Bewegungen werden sehr sanft und harmonisch ausgeführt und sind leicht erlernbar. Sie eignen sich damit auch für Kinder oder für Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit oder schwacher Konstitution. Zudem können die Übungen überall ausgeführt werden.

 

Die Duftübung verfügt über ein sehr breites Wirkungsspektrum. Sie wird auch die Übung der 366 Krankheiten genannt.

 

Dazu gehören u.a.:

 

  • Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen, Müdigkeit und Erschöpfung

 

  • Allergien wie z.B. Heuschnupfen, Neurodermitis, Gräser- und Stauballergien

 

  • Erkrankungen des Atemsystems (Bronchitis, Asthma Allergiebronchitis oder Erkältungsneigung)

 

  • Verdauungssystemstörungen

 

  • Nervosität, psychische Überlastung, Unruhe, Launenhaftigkeit

 

  • Migräne, leichtes Parkinson oder beginnende Multiple Sklerose

 

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

 

  • Schilddrüsenfunktionsstörungen

 

  • Entzündungen

 

  • mangelnde Konzentrations- und Denkfähigkeit

 

 

Kursleiter: Timm Richter

 

Kursbeginn: fortlaufend, Soforteinstieg teilweise möglich

 

Kursdauer: 10 Einheiten á 60 Minuten

 

Kosten: 100,00 €

(Kurs ist nach § 20 SGB V zertifiziert und wird somit von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.)

 

 

Bitte bringen Sie  bequeme Kleidung sowie Sportschuhe oder dicke Socken mit.

 

 

 

 

Anmeldung zum Kurs

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Sie sind herzlich zu einer Schnupperstunde Qi Gong eingeladen!
Pro Person nur ein Gutschein möglich!
Gutschein Schnupperstunde Qi Gong.pdf
Adobe Acrobat Dokument 139.5 KB

 

Wir laden alle Interessierten

ganz herzlich in unser

Therapiezentrum in der

Waldenburger Straße 63a,

09116 Chemnitz ein.

Machen Sie sich ein Bild von

den Möglichkeiten der ganzheitlichen Therapien.

 

Wir freuen uns sehr auf Ihr Kommen!

 

Praxis Timm Richter

 

Montag         08.00 bis 18.00

Dienstag       08.00 bis 20.30

Mittwoch       07.00 bis 18.00

Donnerstag   08.00 bis 18.00

Freitag          nach Vereinbarung 

 

oder nach Terminabsprache.

 

 

 

Termine  selbst  buchen

    

     

      Qi Gong in Chemnitz